Tecta _ ist ein Möbel­produzent mit Firmen­sitz in Lauenförde, Nieder­sachsen, der in erster Linie für seine Bau­haus-Reeditionen und deren Weiter­­entwick­lungen wie den Krag­stuhl bekannt ist. Die von Tecta werk­getreu und in Lizenz herge­stellten Re­editionen der Bauhaus-Modelle werden vom Bauhaus-Archiv in Berlin genehmigt und tragen das Signet nach dem von Oskar Schlemmer 1922 am Staatlichen Bau­haus Weimar ent­worfenen Bauhaus-Zeichen.