Arper _ vertreibt weltweit Einrichtungs­elemente für öffentliche Gebäude, Büro­räume und Wohnbereiche. Obgleich die Produkte von Arper Ergebnis einer spontanen, vermeintlich ohne Anstreng­ung erreichten Kreation zu sein schei­nen, ist ihre Grund­lage eine rigorose Synthese aus Technik, Kosten, Materialien, Funktion, Ver­wendung und Geschmack. Auch Qualität und Um­weltverträglichkeit sowie der Einsatz gering belastender und wieder­verwertbarer Materialien sind Eckpfeiler der Produk­tions­politik von Arper.